Nutzen

Nutzen

Ein projektbegleitender assoziierter Arbeitskreis ermöglichte bereits während der Projektlaufzeit einen Erfahrungsaustausch zwischen dem Konsortium und anderen interessierten Unternehmen. Die nachfolgende Tabelle zeigt eine Auswahl der über 60 mit dem Projekt assoziierten Partner:

Logo ADKA

Bundesverband Deutscher Krankenhausapotheker (ADKA) e.V.
→ www.adka.de

   
Logo MHH

Medizinische Hochschule Hannover  |  Hannover
  www.mh-hannover.de

   
Logo ABC Apotheke
 

ABC-Apotheke  |  Oberhausen
  www.memotens.de

   
Logo Bären Apotheke

Bären-Apotheke  |  Hamburg
  www.antarespharma.de

   
Logo 3M

3M Medica  |  Neuss
  www.mmm.de

   
Logo Octapharma

Octapharma GmbH  |  Langenfeld
  www.octapharma.de

   
Logo Solvay

Solvay Pharmaceuticals GmbH
  www.solvaypharmaceuticals.com

   
Logo Boehringer-Ingelheim

Boehringer-Ingelheim AG
  www.boehringer-ingelheim.de

   

Die Teilnehmer brachten Erfahrungswissen und Impulse aus unterschiedlichen Abschnitten der pharmazeutischen Versorgungskette ein und unterstützen das Projektkonsortium bei der Validierung der Ergebnisse.

Interessieren auch Sie sich für die Ergebnisse? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf:  info@iph-hannover.de